logo st benedikt

Veränderungen in der Gottesdienstordnung

Aufgrund des krankheitsbedingten Ausfalls von Herrn Pfarrvikar Dariusz Kowalski ergeben sich für die Gottesdienstordnung einige wenige Änderungen:

  • An den Sonntagen können wir in drei Gemeinden miteinander die heilige Messe feiern.
    In einer Gemeinde findet sonntags eine Wort Gottes Feier statt. Diese wandert durch alle Ortschaften.

  • In jeder Gemeinde soll einmal in der Woche die Möglichkeit zur Werktagsmesse bestehen. Deshalb feiern wir wochentags die heilige Messe

    • in Margetshöchheim am
      Montag um 9:00 Uhr
    • in Leinach (SL) am
      Dienstag um 9:00 Uhr
    • in Erlabrunn am
      Donnerstag um 18:30 Uhr
    • in Zell am
      Freitag um 18:30 Uhr (Pfarrheim)

Wir bitten um Verständnis für die notwendigen Änderungen.

der Pfarreiengemeinschaften Leinach und Zell

 

 

­