logo st benedikt

Miteinander Festgottesdienst feiern“ - Pastoraler Raum Würzburg Nord West feiert Christi Himmelfahrt am Schenkenturm

Generalvikar Dr. Jürgen Vorndran hat im Januar im Würzburger Dom den pastoralen Raum Würzburg Nord-West errichtet. Wissen Sie, wer genau sich hinter diesem pastoralen Raum verbirgt? Welche Gemeinden da dazugehören? Was es dort alles gibt? Und wer als Christ dort lebt?

Um das herauszufinden und sich gegenseitig kennenzulernen, wollen wir ein erstes Mal gemeinsam Gottesdienst feiern. Alle Gemeinden des pastoralen Raumes Würzburg Nord-West sind zum Festgottesdienst an Christi Himmelfahrt, 26. Mai 2022 um 11:00 Uhr zum Schenken­turm eingeladen. Wer mag, kann dorthin auch betend und zu Fuß unterwegs sein. Um 9:30 Uhr beginnt die Wallfahrt zum Schenkenfeld jeweils an den Kirchen der Dürrbachau, von Oberdürrbach und Unterdürrbach. In Unterdürrbach ist ein Teil der Wegstrecke auch für Kinder gestaltet. Der Weg geht wohl Bergauf, ist jedoch mit etwas Kondition für Kinderwagen geeignet.

Mit dem Auto erreicht man das Schenkenfeld über die B27 bzw. die Zeller Brücke. Von dort fahren Sie in das Industriegebiet Dürrbachau, dann folgen Sie den Hinweisschildern Flugplatz bzw. Schenkenturm.

Nach dem Gottesdienst ist für Getränke gesorgt. Wer mag, kann sich ein Picknick mitbringen.

Wir freuen uns auf das gemeinsame Feiern!

­