logo st benedikt

Anmeldeschluss zur Teilnahme an der Verabschiedung von Pfr. Bosl - 26.11.2020 um 12 Uhr

Von 26. November 2020 12:00 bis 26. November 2020

So wird auch meine Verabschiedung aus dem Leinachtal sich dieser Corona-Pandemie anpassen und – nach heutigem Stand und Ermessen – so vonstatten gehen:

Wir feiern am 1. Advent – 29.11.20 – wie jeden Sonntag um 9.30 Uhr Eucharistie, innerhalb derer meine Verabschiedung stattfinden wird. Eine anschließende Begegnung kann es nicht geben. Wer an der Eucharistiefeier teilnehmen möchte, möge sich bitte bis Donnerstag, 26. November 12 Uhr, im Pfarrbüro anmelden.

Dennoch gibt es für jene, die sich ganz persönlich von mir verabschieden möchten, Gelegenheit:

Ich freue mich über liebe Zeilen in Form eines Briefes oder einer Email; ich freue mich über einen Anruf (am besten zwischen 19 und 21 Uhr); ich freue mich über einen Besuch im Pfarrhaus nach vorheriger telefonischer Anmeldung.

Worum ich Sie von ganzem Herzen bitte: Bitte verzichten Sie darauf, mir ein besonderes Geschenk machen zu wollen. Jede/r von uns hat in der Regel all das, was er zum Leben braucht.
Sollte dennoch jemand mir zum Abschied etwas schenken wollen, dann erlaube ich mir folgenden Tipp:

Ich unterstütze schon seit vielen Jahren Projekte der Jesuitenmission und in Südafrika eine Familie, die ich selbst sehr gut kenne, die ich bereits zweimal in Johannesburg besuchte und deren Leben ein Teil auch meines eigenen Lebens geworden ist. Wer mich bei diesen beiden genannten „Projekten“ mit einem kleinen oder größeren Geldbetrag unterstützen möchte, kann davon überzeugt sein, dass er in sehr Wichtiges und Sinnvolles investiert.

Kurz vor meiner Verabschiedung wird das nächste Leinacher Gemeindeblatt erscheinen, in dem ich mich dann noch einmal bei Ihnen melde.

Ich wünsche uns, dass wir gut durch die nächste Zeit kommen, und grüße Sie alle ganz herzlich

Pfarrer Andreas Bosl

­